Ihr Spezialist für
Mineralöle, Mineralölspedition, Tankservice, Tankstellen, Energieservice, Heizungsservice

 

 

 



Den aktuellen Heizölpreis bekommen Sie per Heizölanfrage (im Umkreis von Speyer in der Rheinpfalz / Kurpfalz) über das Formular links. Wenn Sie sich den erhaltenen Link unter Ihren Favoriten speichern, wird der Preis bei jedem Aufruf aktualisiert. Neuigkeiten und Wissenswertes rund um das Thema Heizöl und unsere Dienstleistungsangebote Tankservice und Heizungsservice, finden Sie im Anschluß.
Tipps für eine sparsame Heizperiode
Sparsames Heizen beginnt mit der richtigen Heizung. Vor der Heizperiode ist die Wartung durch den Fachmann ein Muss. Dabei sollte auch überprüft werden, ob die Heizung noch effizient läuft. ?Rund ein Drittel der Heizanlagen in Deutschland sind veraltet. Diese Anlagen sind nicht auf dem aktuellen Stand der Technik, arbeiten ineffizient und verschwenden somit bares Geld?, weiß Michael Oppermann, Pressesprecher von Zukunft Erdgas.
>>mehr

Klimaschutzplan 2050: Erstmals Klimaziele für einzelne Sektoren
Das Bundeskabinett hat Mitte November im Umlaufverfahren den von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks vorgelegten Klimaschutzplan 2050 beschlossen. Der Plan enthält erstmals Klimaziele für einzelne Wirtschaftszweige und gibt so eine konkrete Orientierung für strategische Entscheidungen in den nächsten Jahren.
>>mehr

EU-Vorschlag für neue Richtlinie Erneuerbare Energien
Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) teilt mit, dass nach dem am 30.11. veröffentlichten Vorschlag zur Fortführung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie bis zum Jahr 2030 Bioethanol weiter maßgeblich zur Senkung der Treibhausgasemissionen des Verkehrs in Europa beitragen wird.
>>mehr

Wärmeversorgung 2015 um 4,7 Prozent gestiegen
Im Jahr 2015 wurden rund 157 Terawattstunden (TWh) Wärme von den Netzbetreibern zur Verfügung gestellt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 4,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Anstieg ging im Wesentlichen auf die gegenüber dem sehr milden Vorjahr etwas kühlere Witterung und den damit verbundenen höheren Wärmebedarf insbesondere bei den privaten Haushalten zurück.
>>mehr

Zeitalter des Billigöls vorbei?
Laut Angaben des Commerzbank-Reports überraschte die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) die Märke am Mittwoch mit der Bekanntgabe, die Produktion ab Januar um 1,2 Millionen auf 32,5 Millionen Barrel pro Tag kürzen zu wollen. Daraufhin stiegen die Ölpreise an den Märkten in London und New York um 10 Prozent an.
>>mehr

Energieverbrauch in etwa auf Höhe des Vorjahres
Der Energieverbrauch in Deutschland wird 2016 etwa auf dem Niveau des Vorjahres liegen und eine Höhe von rund 13.350 Petajoule (PJ) oder 455 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (Mio. t SKE) erreichen. Das geht aus ersten Schätzungen der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (AG Energiebilanzen) auf Grundlage der Zahlen für den Energieverbrauch der ersten neun Monate hervor.
>>mehr

 
Steigleiter Teaser