Ihr Spezialist für
Mineralöle, Mineralölspedition, Tankservice, Tankstellen, Energieservice, Heizungsservice

 

 

 



Den aktuellen Heizölpreis bekommen Sie per Heizölanfrage (im Umkreis von Speyer in der Rheinpfalz / Kurpfalz) über das Formular links. Wenn Sie sich den erhaltenen Link unter Ihren Favoriten speichern, wird der Preis bei jedem Aufruf aktualisiert. Neuigkeiten und Wissenswertes rund um das Thema Heizöl und unsere Dienstleistungsangebote Tankservice und Heizungsservice, finden Sie im Anschluß.
Erzeugerpreise April 2016
Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im April 2016 um 3,1 Prozent niedriger als im April 2015. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat März geringfügig um 0,1 Prozent.
>>mehr

Braunkohlentag diskutiert Perspektiven
?Wir wollen mit Politik, Wissenschaft und Gewerkschaften gemeinsam daran arbeiten, dass die Rahmenbedingungen so gestaltet werden, dass die heimische Braunkohle weiter ihre Rolle für die Versorgungssicherheit und Bezahlbarkeit von Strom in dem angestrebten Umbau der deutschen Stromversorgung ausfüllen kann?, erklärte der Vorsitzende des Vorstandes des Deutschen Braunkohlen-Industrie-Vereins (DEBRIV), Matthias Hartung, auf dem diesjährigen Braunkohlentag in Potsdam.
>>mehr

Förderung von E-Mobilität beschlossen
Die Bundesregierung fördert den Kauf von Elektrofahrzeugen. Wer ein rein elektrisch betriebenes Fahrzeug erwirbt, erhält eine Prämie von 4.000 Euro. Zudem sollen neue Elektroautos zehn Jahre von der Steuer befreit sein. Beides hat das Bundeskabinett beschlossen.
>>mehr

Umrüstung auf Autogas: Das ist zu beachten
Das klingt verlockend: Mit dem Umstieg auf Auto- beziehungsweise Flüssiggas (LPG = Liquified Petroleum Gas) den Spritpreis in etwa halbieren. Gleichzeitig verdoppelt sich die Reichweite des Autos, da der Benzinbetrieb weiterhin möglich ist, und die Umwelt wird geschont, weil der Schadstoffausstoß sinkt. Eine Einschätzung von TÜV Rheinland.
>>mehr

EU-Vergleich der Arbeits­kosten 2015
Arbeitgeber in der deutschen Privatwirtschaft bezahlten im Jahr 2015 durchschnittlich 32,70 Euro für eine geleistete Arbeitsstunde. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, lag das Arbeitskostenniveau in Deutschland damit innerhalb der Europäischen Union (EU) auf Rang acht.
>>mehr

Güterverkehr 2015: Erneut Rekord­wert beim Transport­aufkommen
In Deutschland wurden 2015 mehr Güter transportiert als je zuvor. Nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) stieg das Transportaufkommen gegenüber dem Vorjahr um 1,1 Prozent auf 4,5 Milliarden Tonnen. Damit wuchs der Güterverkehr in Deutschland im dritten Jahr in Folge.
>>mehr

 
Steigleiter Teaser